Die Bezirksgruppe Speyer im historischen Verein der Pfalz e.V.

Schlagwort: Kauer

Museum erwirbt Industriedenkmal

Seit 1. Januar 2014 Alleineigentümer der früheren Baumwollspinnerei

Seit Jahresbeginn ist die Stiftung Historisches Museum der Pfalz alleiniger Eigentümer eines 1985 als Industriedenkmal ausgewiesenen riesigen Anwesens. Es ist die vor 125 Jahren entstandene Baumwollspinnerei.

Baumwollspinnerei

Continue Reading

Abgerissener “Weidenberg” lebt weiter

Bis 1972 grenzte ein Traditionsgasthaus an den St. Guido-Stifts-Platz

Unbenommen des von den Zeitläufen arg mitgenommenen Zustands:  Zu den prägenden Gebäuden des St. Guido-Stift-Platzes gehörte bis 1969 das “Gasthaus zum Weidenberg”. Sein Abriss machte viele Speyerer und Dorfbewohner aus der Umgebung fassungslos und auch traurig.

652-guidostiftsplatz-1971-file0091

Continue Reading

Speyer im Mittelpunkt der Wissenschaft

Friedrich Magnus Schwerd zieht vor 150 Jahren zum Teil weltberühmte Kollegen an

Das in den letzten Jahrzehnten mehr denn je festefrohe Speyer war vor über 150 Jahren Ort einer Veranstaltung, wie sie in dieser Bedeutung in der Pfalz nie wiederholt worden ist.

Im Herbst 1861 hielt die heute um die 4000 Mitglieder große Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte ihre 36. mehrtägige Jahresversammlung in Speyer ab. Das war ein Ereignis, über das Zeitungen und wissenschaftliche Blätter in ganz Deutschland berichteten.

Rudolf_Virchow

Continue Reading