Die Bezirksgruppe Speyer im historischen Verein der Pfalz e.V.

Schlagwort: Kauer

Der unbequeme Dichter vom Altpörtel

STADTGESCHICHTE(N): Als es in Speyer noch Türmer gab – Georg W. Heren war der Eigenwilligste

Das türmereiche Speyer hat keinen mehr. Es ist damit in Deutschland nicht allein. Nur noch vier Städte haben ständig eingesetzte Türmer, wobei es sich in Bad Wimpfen und Münster um Türmerinnen handelt, in Annaberg-Buchholz um

Continue Reading

Speyer von A bis Z aufgelistet

STADTGESCHICHTE(N): 1997 erschient das letzte von 40 Adressbüchern – Erste Ausgabe 1868/69

Den Auswirkungen des Datenschutz-Gesetzes verdankt Speyer das Fehlen eines über 100 Jahre lang geschätzten Nachschlagewerks “Adressbuch”. Das Letzte kam 1997 heraus, 39 Bände waren seit 1868/69 vorangegangen. Das Stadtarchiv verwahrt

Continue Reading

Wie der Russenweiher zu seinem Namen kam

STADTGESCHICHTE(N): Wie der Russenweiher zu seinem Namen kam

Die Neufassung des Bebauungsplans “Am Russenweiher” führt zu der Frage, woher die Bezeichnung des Gewässers zwischen dem Stadtteil Neuland und der Brückenauffahrt der B 39 rührt. Weder bei der Stadtverwaltung noch

Continue Reading