Vorträge

Vorträge

Veranstaltungen der Bezirksgruppe Speyer 2. Halbjahr 2018

ACHTUNG: Die Vorträge beginnen bereits um 19:30 Uhr!

 

 

 

3. Dezember 2018

Wolfgang Kunz, Des Königs Reise – oder die Inbesitznahme der Pfalz durch Bayern 1816

 

Im Zuge einer Einigung mit Österreich erhielt Bayern 1816 die linksrheinische Pfalz zugesprochen; im Gegenzug kam es zu Gebietsabtretungen an Österreich. Das bayerische Königshaus hatte keine großen Anstrengungen unternommen, um diese Exklave zu übernehmen. Mit dem Namen tat man sich ebenfalls schwer: ‚Lande am Überrhein‘, ‚Rheinkreis‘ oder ‚Rheinpfalz‘. Unter anderem das noch geltende französische Recht und das fremdartige Steuer- und Gewerberecht führten in der Folge zu nicht wenigen Irritationen im pfälzisch-bayerischen Innenverhältnis. Schon wenige Wochen nach der Übernahme dieses Gebietes machte König Max I. Joseph im Juni 1816 trotzdem eine Rundreise durch das neue Territorium. Der Vortrag stellt diese erste, fast vergessene Reise eines bayerischen Königs durch die Pfalz in Wort und Bild vor.

 

Veranstaltungsort: Villa Ecarius, Bahnhofstraße 54, 67346 Speyer
Beginn: 19:30 Uhr