Tränktorturm

Tränktorturm (1430). Die Nikolausbrücke hatte die uralte Furt überflüssig und zu einer Viehtränke gemacht; sie wurde noch im 20. Jahrhundert als Pferdeschwemme benutzt. Die älteste Namensform des wichtigen Stadttors ist “Drenkeburgetor” (1326).

Kommentare sind geschlossen.