Metzgerturm

Metzgerturm (1773). In keinem der Begehungsprotokolle ist er genannt, aber groß bei Matthäus Merian (1620) zu sehen und im Plan von 1730 beim Buchstaben “p”. Die Plan-Legende sagt dagegen: “p. Der Zimmerleut Thurn”.

Der richtig gezeichnete Zimmerleutturm geht leer aus. Zeuß ließ diesen Fehler in der Kopie von Peter Zäch offenbar korrigieren und den Metzgerturm ohne Bemerkung bleiben. Die erste Namensnennung scheint Becker 1773 zu bringen. Der Turm muss in so schlechtem Zustand gewesen sein, dass man die starke Metzgerzunft früh anderswohin getürmt hat. 1500 saßen die Metzger auf dem Pulverturm “bey dem Frawenhauß”, 1611 auf dem Neupörtel, “dem Newburgthurn und -thor”.

 

Kommentare sind geschlossen.