Die Bezirksgruppe Speyer im historischen Verein der Pfalz e.V.

Turm zum Greifen

Turm zum Greifen (1611).

Der Greif war ein Fabelwesen mit Flügeln, eine Mischung zwischen Löwe und Adler. 1595 wird noch umschrieben: Turm mit Zinnen, in Bürgermeister Jerg Engels Garten. Die Wehrplatte hatte ausnahmsweise kein Dach; die Geschütze verdarben unter freiem Himmel (1632). In der Judenschul stand 1611 ein Vollstücklein auf Rädern bereit mit dem Namen “Greif”.

Vidmayer

View more posts from this author