Vor 50 Jahren nach einjähriger Probe erste Parkuhren in Speyer

Polizei ursprünglich dagegen

Vor 50 Jahren wurde das Auto-Abstellen in Speyer teurer. Nach einer einjährigen Probephase mit sieben Parkuhren am Postplatz stellte die Stadt am 23. März 1965 die im Volksmund “Groschengräber” genannten Automaten auch auf der damals noch viel befahrenen Maximilianstraße auf. Sehr zum Widerwillen der Polizei.

Die hat heute nichts mehr damit zu tun. Die Kontrolle der Parkzeit ist