Das Törlein am Roten Turm

Das Törlein am Roten Turm, Außentor am Hirschgrabenzwinger, hatte keinen eigenen Namen. Es war 1430 das Törlein in Claus Rinckenbergs Garten, 1500 die “Letzte am Roten Turm” und 1546 das Bollwerklein am Roten Turm im Graben.

Hinterlasse eine Antwort